Wir nutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu bieten. Durch den Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden... Mehr dazu

So kommen Sie sicher durch den Winter

Zum Wintereinbruch können Schnee und Eis auf den Straßen für brenzlige Situationen für Ihre Fahrer sorgen. Das weiß jeder. Doch auch Schnee auf dem Dach Ihrer Flottenfahrzeuge kann zur Gefahr werden. Unser Tipp für Sie als Aral Tankkarten-Besitzer: Räumen Sie deshalb vor jeder Fahrt das Dach.

Winterreifen aufziehen und die Fahrzeugscheiben vom Eis befreien sind selbstverständlich vor jeder Fahrt während der Wintermonate. Doch Sie können noch viel mehr tun, um Ihrer Flotte wintersicher zu machen. Zum Beispiel eventuelle Schneemassen von den Dächern Ihrer LKW und Busse räumen. Denn bei einer plötzlichen Bremsung kann das Schneebrett sonst die Windschutzscheibe verdecken. Eine Gefahr für Ihre Fahrer, andere Verkehrsteilnehmer und Ihr Unternehmen. Apropos Bremsung, bei glatten Straßen ist es oft sicherer, die Motorbremse zu nutzen. Und damit die Fahrt Ihrer Flotte nie ausgebremst wird, sollte der Tank immer voll sein.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Flotte auch im Winter gut ans Ziel kommt:

  • Schnee vom Dach des Fahrzeugs räumen
  • Mit vollem Tank erleben Ihre Fahrer keine unschönen Überraschungen
  • Motorbremse statt harter Bremsung


Schon kleine Maßnahmen können helfen, dem Winter seinen Schrecken zu nehmen und Ihre Flotte bei allen Wetterbedingungen auf der Straße zu lassen. Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeitern eine allzeit sichere Fahrt.