Wir nutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu bieten. Durch den Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden... Mehr dazu

FAQ: PAYBACK mit der BP + Aral Tankkarte

Einfach PAYBACK-Punkte auftanken - so lautet unser Motto für das Aral PAYBACK-Programm. An allen teilnehmenden Aral Tankstellen können Sie nun wertvolle PAYBACK-Punkte sammeln und einsetzen. Punkte gibt es nicht nur für Kraftstoffe sondern auch Schmierstoffe, Kühlerfrostschutz und in ausgewählten Tankstellen sogar für Umsätze im Shop oder Petit Bistro. Alle Fragen & Antworten zu unserem PAYBACK-Programm finden Sie hier.



1. Kann ich als BP + Aral Kunde PAYBACK Punkte sammeln?

Auf Kundenwunsch wird die Kundennummer hierfür freigeschaltet. Sie haben die Möglichkeit direkt beim Ausfüllen des Kundenantrags Ihre gewünschten BP + Aral Tankkarte für PAYBACK freizuschalten oder nachträglich den Freischaltungsantrag für Ihre Mitarbeiter ausfüllen.
Alle weiteren Informationen zu unserem PAYBACK Angebot für Aral CardTruck Kunden finden Sie unter PAYBACK und Tanken.

2. Was muss ich oder mein Mitarbeiter bei der Nutzung der PAYBACK Karte steuerlich beachten?

Aral übernimmt für Sie die pauschale Versteuerung. Die Angabe des „geldwerten Vorteils“ bei Einsatz der Aral Card entfällt damit für Ihre Mitarbeiter und Sie als Arbeitgeber.

3. Kann ich die PAYBACK Freischaltung wieder rückgängig machen?

Sie bestimmen, ob Ihre Mitarbeiter PAYBACK in Verbindung mit der BP + Aral Tankkarte nutzen dürfen. Die Freischaltung können Sie jederzeit wieder rückgängig machen.

4. Kann ich meine private PAYBACK Karte weiterhin nutzen?

Falls ein Mitarbeiter bereits eine PAYBACK Karte besitzt und diese weiterhin nutzen möchte, muss dieser einmalig unter www.payback.de/AralCard seine persönliche Kartennummer eingeben und die AGB akzeptieren.

5. Kann ich mit der BP + Aral Tankkarte auch bei anderen PAYBACK Partnern Punkte sammeln?

Die BP + Aral Tankkarte kann bei allen PAYBACK Partnern eingesetzt werden.

6. Wofür bekomme ich an einer Aral Tankstelle PAYBACK Punkte?

Sie bekommen an allen teilnehmenden Tankstellen PAYBACK Punkte für Kraftstoffe, Schmierstoffe und Kühlerfrostschutz. Darüber hinaus erhalten Sie an ausgewählten Tankstellen PAYBACK Punkte für Umsätze im Shop, im PetitBistro und bei Autowäschen. Außerdem können Sie an exklusiven Aktionen wie Mehr-Punkte oder Sofortrabatte weitere Punkte sammeln.

7. Wie viele PAYBACK Punkte bekomme ich bei Aral Tankstellen?

Sie erhalten an allen teilnehmenden Aral Tankstellen pro 10 Liter Kraftstoff 1 PAYBACK Punkt. Weiterhin bekommen Sie pro 1 Euro Umsatz für Schmierstoffe und Kühlerfrostschutz 1 PAYBACK Punkt. An den meisten teilnehmenden Aral Tankstellen erhalten Sie darüber hinaus auch für jeden € Umsatz für Auto-Wäschen, Shopartikel oder PetitBistro Produkte einen PAYBACK Punkt. Ausgeschlossen sind preisgebundene Waren wie Tabak/Zigaretten, Zeitungen, Bücher sowie Telefonkarten, eLoading-Telefonminuten und Dosenpfand.

8. Können PAYBACK Punkte nachträglich gutgeschrieben werden?

Aus technischen Gründen können leider nachträglich keine PAYBACK Punkte gutgeschrieben werden.

9. Welche Möglichkeiten habe ich, meine PAYBACK Punkte einzulösen?

Sie können mit den gesammelten PAYBACK Punkten an der Kasse bezahlen, z.B. bei Aral, Depot oder WMF und vielen weiteren Partnern. Weiterhin ist es möglich, Ihre Punkte z.B. bei Alnatura, dm oder Galeria Kaufhof in Einkaufsgutscheine umzuwandeln und wie Bargeld einzusetzen. Natürlich können Sie Ihre PAYBACK Punkte aber auch in attraktive Prämien einlösen. Hier geht es direkt zum PAYBACK Prämienkatalog.

10. Wie kann ich herausfinden, wie viele PAYBACK Punkte ich bereits gesammelt habe?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Ihren PAYBACK Punktestand zu erfahren. Zum einen wird bei jedem Einkauf mit der PAYBACK Karte bei Aral auf dem entsprechenden Kassenbeleg die Anzahl Ihrer Punkte angezeigt.

Ihren Gesamtpunktestand können Sie jedoch auch jeder Zeit auf payback.de online abfragen.