Wir nutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu bieten. Durch den Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden... Mehr dazu

FAQ: Leistungen der BP + Aral Tankkarte

Mit der BP + Aral Tankkarte können Sie zahlreiche Waren und Leistungen in Deutschland und europaweit in einem großen Verbundsystem von Tankstellen beziehen. Hier finden Sie alle Fragen und Antworten zu den Leistungen unserer BP + Aral Tankkarte:



1. Welche Vorteile bietet die BP + Aral Tankkarte?

Mit der BP + Aral Tankkarte können Sie Waren und Leistungen in Deutschland oder europaweit in einem großen Verbundsystem von Tankstellen beziehen. Dabei können Sie auf eine bequeme Abrechnung Ihrer in Anspruch genommenen Leistungen (z. B. Tankung) vertrauen.

Außerdem bietet auch die zentrale Rechnung viele Vorteile für Ihr Unternehmen:

  •     transparente Auflistung aller Transaktionen bezogen auf Fahrer/Fahrzeug
  •     administrative Erleichterung
  •     Liquiditätsvorteil
  •     Einsparung von Reisekostenvorschüssen
  •     kein Bargeldrisiko
  •     perfekte Fuhrparkkontrolle

Daneben können Sie Ihre Prozesse durch die Nutzung des Aral Card Kundencenters weiter optimieren und echte Zeitvorteile generieren. Die Aral Card Analysen und Auswertungen bieten Ihnen Unterstützung beim Fuhrparkcontrolling.

2. Was ist der Unterschied zwischen sperren und löschen einer Karte?

Sperren
Kunden, deren BP + Aral Tankkarte gestohlen wurde oder verloren ging, sollten ihre Karte sperren lassen. Die Sperrung veranlasst eine Mitteilung an die Systeme und Tankstellen der Partner des ROUTEX-Verbundes, so dass die gesperrte Karte eingezogen wird, sobald man versucht, sie einzusetzen.
Taucht eine verlorene Karte wieder auf, lässt sich die Sperrung nicht mehr rückgängig machen. Man sollte die Karte dann endgültig löschen lassen und sie an den Aral Card Service zurückschicken.

Löschen
Kunden, die eine BP + Aral Tankkarte löschen lassen, weil beispielsweise das dazugehörige Fahrzeug verkauft wurde, sind verpflichtet, die Karte zum Aral Card Service zurückzuschicken. Die Tankkarten sollten durch einen Einschnitt in den Magnetstreifen vorher entwertet werden. Die Karten werden dann bei Aral Card gelöscht und recycelt.

Achtung
Wird die Tankkarte nicht zurückgeschickt, haftet der Kunde gegenüber dem Kartenaussteller, denn eine gelöschte Karte wird an den Tankstellen als Zahlungsmittel weiterhin akzeptiert.

3. Was tun, wenn die BP + Aral Tankkarte defekt ist?

Bei einer defekten BP + Aral Tankkarte bestellen Sie im Aral Card Kundencenter oder per Fax unter +49 (0) 234-315-2774 eine Ersatzkarte. Die vorliegende defekte Tankkarte löschen Sie auch im Aral Card Kundencenter oder per Fax. Anschließend entwerten Sie bitte die defekte Karte und senden Sie Aral Card Service zum Recyceln zu.

4. Was tun, wenn die BP + Aral Tankkarte gestohlen oder verloren gegangen ist?

Wenn Ihre BP + Aral Tankkarte gestohlen wurde oder verloren gegangen ist, sperren Sie sie bitte schnellstmöglich im Aral Card Kundencenter oder per Fax unter +49 (0) 234-315-2774, damit die Karte nicht mehr eingesetzt werden kann.
Nur bei der Sperrung können keine Umsätze mehr auf dieser Tankkarte getätigt werden.

5. Was tun, wenn der PIN-Code vergessen oder der PIN-Brief verloren wurde?

Wenden Sie sich bitte per Telefon unter 0800/ 72 37 115 (Mo - Fr in der Zeit von 7 - 19 Uhr, kostenfrei) an unser Service-Team. Wir übersenden Ihnen gerne umgehend einen neuen PIN-Brief. Alternativ können Sie auch im Aral Card Kundencenter einen PIN-Brief anfordern. Dieser wird Ihnen ebenfalls per Post zu gesendet.

6. Wie lange ist die BP + Aral Tankkarte gültig und wie/wann kommt die neue Karte?

Die Gültigkeit der BP + Aral Tankkarte liegt in der Regel bei vier Jahren. Um Punkt 24:00 Uhr am letzten Tag des aufgedruckten Monats - rechts unten auf der Karte - verfällt die Tankkarte.
Zwei Wochen vor dem Verfallsdatum senden wir Ihnen automatisch eine neue Karte zu, damit Sie pünktlich an den berechtigten Fahrer weitergegeben werden kann.

7. Welche Waren und Dienstleistungen können mit der BP + Aral Tankkarte abgerechnet werden?

Sie haben bei der Bestellung einer BP + Aral Tankkarte die Wahl zwischen sechs verschiedenen Leistungsstufen, die Sie pro BP + Aral Tankkarte individuell anlegen können. Hier finden Sie eine Übersicht über die verfügbaren Leistungsstufen.